Umweltpädagogik

Zusammenhänge erkennen:

Es gibt in der Natur viel zu entdecken und es macht Spaß Kinder und Erwachsene für die Tricks und Phänomene der Natur zu begeistern. Gleichzeitig können Menschen sensibilisiert werden für Umweltbedingungen, beispielsweise des Lebensraumes der Regenwürmer oder Bienen. Wie können wir diesen schon vor unserer Haustüre schützen.

Unser Beitrag für die Bildung nachhaltiger Entwicklung ist Kindern Wirkungszusammenhänge verstehbar zu machen und sie befähigen freie Entscheidungen zu treffen, die dem Wohle der Erde dienen.